Schlagwort-Archiv: Vernissage

Fotoausstellung der Lebenshilfe Berlin

Nach unserer Renovierungspause eröffnen wir auch eine neue Ausstellung. Am Mittwoch, den 30. Januar 2019 laden wir Euch zur Vernissage der Fotoausstellung „Die Welt in unserer Stadt“ ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Über die Ausstellung

TeilnehmerInnen eines inklusiven Foto-Workshops bei der Lebenshilfe Bildung sind mit ihren Kameras losgezogen, um die Welt in unserer Stadt zu entdecken. Die Fotos sind vom 30. Januar bis zum 3. März 2019 im RosaCaleta zu sehen.

Weitere Infos zum Fotoworkshop und zur Ausstellung findet ihr hier.

Foto und Text über die Ausstellung: Roman Rösener

14.06. | Vernissage von alexski699

Wir haben eine neue Ausstellung und eröffnen sie am Donnerstag, den 14. Juni 2018! Der Künstler alexski699 stellt unterschiedliche Werke aus den letzten sieben Jahren vor:

graffiti – tapeart – urbanart

Der Künstler ist in Berlin geboren und neben seiner Kunst arbeitet er als Fahrradkurier. Seine Kunstwerke sind von Graffiti und Streetart beeinflusst. Folgt seinem Instagram-Profil und holt euch schon mal einen ersten Eindruck!

Kommt zur Vernissage zwischen 19 und 21 Uhr.

Vernissage „Matador“ von Jesús Pastor

Am Donnerstag, den 2. April 2015 eröffnen wir ab 19 Uhr die Ausstellung “Matador” des Künstlers Jesús Pastor.

Schwerpunkte der Arbeit des spanischen Fotografen sind Dokumentationen, Potraits, Mode, Veranstaltungen und Nachtleben.

Die Fotografien der Serie „Matador“ sind Momentaufnahmen des spanischen Stierkampfes.

Mehr Informationen zum Künstler: www.jesuspastor.de

Zum Event auf Facebook

Vernissage Matador